kreativ-glücklich-leben

154 – Weg mit dem Balast!

Heute sende ich aus dem wunderbaren Indien. Ich befinde mich seit Dienstag in Kerala, im Süden von Indien am arabischen Meer, im Nattika Beach Resort. Hier darf ich mich 21 Tage bei einer Panchakarma-Kur ganz auf mich und meinen Körper einlassen. Ich merke bereits jetzt, nach 6 Tagen, wie diese basische Ernährung, das Trinken von viel Wasser (überwiegend heiß) und der Genuss von speziell auf mich abgestimmte Massagen auf mich wirkt. Mein Körper lässt los, entgiftet, Ängste werden aus meinen Gedanken abtransportiert und es wird Platz für neue Ideen, Gefühle und Kreativität. Verrückt aber wahr! Warum gerade heißes Wasser? Hier auch „Ayurveda Champagner“ genannt. Heißes Wasser ist eine einfache wie wirkungsvolle Rezeptur. Am Tag sollen zwei Liter reines Wasser getrunken werden, das 20 – 30 Minuten lang abgekocht wurde. Eine Thermoskanne hält das Wasser warm, so dass es schluckweise möglichst heiß über den ganzen Tag verteilt getrunken werden sollte. Das Köcheln verbessert den Geschmack des Wassers und die Molekularstruktur des Wassers verändert sich. Dadurch wird es schneller vom Körper absorbiert und dringt tiefer in das Gewebe ein. Es leitet schonend, aber intensiv Giftstoffe aus und entfaltet zahlreiche Heilwirkungen auf den Organismus. Eine einfache und bekömmliche Maßnahme für den Alltag. Ich drücke dich von Herzen und wünsche dir eine tolle Zeit. Deine Anja Instagram https://www.instagram.com/anjastreese/?hl=de Facebook https://www.facebook.com/anjastreesekunst/ Website
Homepage
Podcast: kreativ-glücklich-leben https://anja-streese.de/category/podcast/ anja.streese@gmail.com 0049 157 34 37 1811

Share your thoughts

Willkommen auf meiner Seite!

Da dir ja sicher gefällt was du siehst, schenke mir doch ein Like auf facebook 🙂