Loading posts...
  • Wann kommt die neue Kulturaktie 2018 auf den Markt?

    Die neue Kulturaktie Trier Edition 2018 kommt am 15.08.2018 auf den Markt. Die Vorstellung der Aktien findet am Mittwoch dem 15.08.2018 um 11 Uhr im Stadtmuseum statt. Ab dann gibt es die Kulturaktie Edition 2018 an allen bekannten Verkaufsstellen.

  • Wo finden Sie schöne Bilder von Trier für Ihre Raumausstattung?

    Schöne Bilder von Trier, Fotografien, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit oder ohne Rahmung.

  • Wo finden Sie schöne Bilder von den Kaiserthermen in Trier?

    Schöne Bilder von den Kaiserthermen in Trier, Fotografien, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit oder ohne Rahmung.

  • Wo finden Sie schöne Bilder vom Dom in Trier?

    Schöne Bilder vom Dom in Trier, Fotografien, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit oder ohne Rahmung.

  • Wo gibt es schöne Bilder vom Hauptmarkt in Trier?

    Schöne Bilder von dem Hauptmarkt in Trier, Fotografien, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit oder ohne Rahmung.

  • Wo gibt es schöne Bilder von der Porta Nigra in Trier?

    Schöne Bilder von der Porta Nigra, Trier, Fotografien, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit oder ohne Rahmung.

  • Wurde ich bereits in der Presse erwähnt?

    Ja, ich wurde mit meinen schönen Bilder von Trier bereits mehrfach in der Presse erwähnt. Hier geht ist der Link zur Website unserer Trierer Stadtzeitung: Dem Trierischen Volksfreunde. Im Archiv befinden sich bereits einige Artikel in denen ich genannt werde.

  • Wo gibt es schöne Bilder von Trier?

    Schöne Bilder von Trier, Fotoarbeiten, finden Sie über www.pixabay.de, www.tripadvisor.de und www.trier-info.de. Zu schönen Bilder von Trier zähle ich einige Kulturaktien www.kulturstiftung-trier.de. Schöne Bilder von mir, finden Sie in der Touristikinformation, bei Trier Souvenir, Mondo del Caffé, Galerie Boesner oder bei mir direkt. Viele meiner Motive von Trier gibt es als Fotodruck in unterschiedlichsten Größen, mit…

  • Wo habe ich ausgestellt?

    Vita Anja Streese geboren in Wittlich. 2022 Residenz am Zuckerberg, Trier Cafe “glücklich” – das kleine Kunstcafe, Trier 2021 Größtes temporäres Kunstwerk 670 qm, Petrisberg, Trier Fourside Plaza Hotel, Trier Galerie Netzwerk, Trier My Urban Piano Days, Trier 2020 Impfzentrum, Trier My Urban Piano Days, Trier 2019 Round Table 147 Trier, Galaveranstaltung, Trier Weingut Lenhardt,…

  • Was hat die Kulturaktie mit mir, Anja Streese zu tun?

    Dieses Jahr 2018 werde ich, Anja Streese, die Künstlerin der Kulturaktie sein. Eine große Ehre und Freude für mich. Kombiniert mit der Aktie ist der neue Coffee ToGo Becher auf dem Markt. Auf dem Becher ist ein ähnliches Motiv zu sehen wie auf der Aktie Titel: “Glücklich in Trier”. Beim Kauf eines jeden Bechers gehen…

  • Wo bekomme ich die Kulturaktien von Trier?

    Atelier boesner, Castelforte-Straße 10 (passende Rahmung) Bischöfliche Weingüter, Gervasiusstr. 1 Buchhandlung Stephanus, Fleischstr. 16 und Im Treff 23 Bürgeramt Trier, Am Augustinerhof 1 Galerie Kaschenbach, Neustraße 60 (passende Rahmung) Gesellschaft für Bildende Kunst e.V., Domfreihof, im Palais Walderdorff kunstundgegenstand grewenig-sauerborn, Palaststraße 13 Amt für Kultur der Stadt Trier, Simeonstraße 55 Leyendecker bastelstube, Saarstraße 6-12 (passende…

  • Wie sind die Preise meiner Fotodrucke?

    Von vielen meinen Originaldrucken gibt es für einen ermäßigten Preis hochwertige Fotodrucke. Hier die Größen und Preise: 20 x 20 cm    20, – €  inkl. Rahmung  55, – € 30 x 20 cm    25,–  € inkl. Rahmung  65, – € 40 x 30 cm    70, – € inkl. Rahmung 120, – € 40 x 40…

  • Was ist das Kunsthaus “Alte Druckerei”, Trier?

    Das Kunsthaus ist ein kommunikativer Ort für Kunstschaffende. In einem ehemaligen Druckereibetrieb in der Alkuinstraße 35 in Trier Nord ist ein kommunikativer Ort für Kunstschaffende entstanden. Die offizielle Eröffnung des Kunsthauses fand im September 2007 statt . In der “Alten Druckerei” befinden sich mehrere Malateliers, ein Fotoatelier und eine Siebdruckwerkstatt.

  • Wofür steht die Küchenparty 2018 und was hat diese mit mir zu tun?

    Das kulinarischen Benefiz-Event zur Förderung Trierer Kinder Das traditionsreiche kulinarische Event der Spitzenklasse findet in diesem Jahr bereits zum 24. mal statt. Die bei Feinschmeckern und Freunden feiner Weine begehrten Eintrittskarten sind wie jedes Jahr auf 300 limitiert die Karte kostet 135,–Euro. Neun Spitzenköche der Region bereiten viele kulinarische Überraschungen vor und lassen sich in…

  • Wofür steht der KinderKulturFonds, Trier?

    Kulturförderung für Kinder Der KinderKulturFonds fördert Kultur für Kinder – Musik, Bildende Kunst, Literatur und künstlerisches Gestalten im interdisziplinären Sinn. Oft lässt es die schwierige finanzielle Situation von überlasteten Familien nicht zu, dass ein kulturell interessiertes Kind ein Instrument erlernen oder an künstlerischen, bzw. kulturellen Angeboten teilnimmt. Die Kulturstiftung Trier verhilft diesen Kindern auf unbürokratischem…

  • Wofür dient die Kulturaktie, Trier?

    Der Erlös aus dem Verkauf der Kulturaktien kommt den Förderprojekten der Kulturstiftung Trier zugute. Jeder Käufer einer Kulturaktie erwirbt ein wertvolles, limitiertes und handsigniertes Kunstwerk und unterstützt gleichzeitig die Kunst- und Kulturförderung in Trier. Eine sympathische Synergie für Förderer der Trierer Kultur: Kunst erwerben und Kultur fördern.

  • Was ist die Kulturaktie, Trier?

    Die Kulturaktie ist ein “Wertpapier” für die Trierer Kultur! Die Kulturaktie Trier wird jedes Jahr von einem anderen ausgezeichnete Künstler gestalten. Seit 2006 erscheint die Kulturaktie Trier als Jahreseditionen mit je zwei Motiven (zu 50 bzw. 100 Euro), handsigniert und limitiert auf jeweils 250 Exemplare. Da die Kulturaktie jährlich in neuen Editionen von renommierten Trierer…

  • Wieviel kostet meine Kunst?

    Die Investition in meine Kunst setzt sich aus zwei Bausteinen zusammen: – Größe der Arbeit – und auf was wird gearbeitet, Leinwand, Papier, Stoff oder anderen Untergründen. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit statt einer Auftragsarbeit, die speziell auf Ihre Wünsche (Größe, Motive und Farbe) gearbeitet ist, bestehende Kunstwerke zu erwerben. Entweder befinden sich diese…

  • Wenn Kunst verkauft wird ist diese MwST-pflichtig?

    Ich berechne beim Verkauf MwST. 7 % bei Unikaten und 19 % bei z.B. Fotodrucken, Tassen, Magneten, Postkarten. Die Bilder die nur einmal existieren, also Unikate werden immer mit 7 % veranschlagt. Bei reproduzierbaren Bildern steht 19 % MwSt an.

  • Wie kam ich zum Siebdruck?

    2002 bekam ich Post von der Europäischen Kunstakademie wo Kurse für Siebdruck angeboten wurden. Kurz davor war ich in Köln und hatte in einer Galerie Siebdruckbilder bewundert. Somit meldete ich mich direkt bei der EKA für den Kurs an. Was für ein großes Glück!

  • Brauche ich Platz für Siebdruck?

    Ja, mehr als z.B bei der Malerei. Auch ist es sehr von Vorteil ein geeignetes Spülbecken für die Siebe zu haben. Ich habe den Siebdruck, bevor mein ersten eigenes Atelier kam, zu Hause ausgeübt und meine Siebe in der Badewanne ausgewaschen. Sehr umständlich und die Wanne war nach dem Auswaschen der Siebe sehr reinigungsbedürftig. 

  • Ist es körperlich anstrengend mit dem Siebdruck zu arbeiten?

    Nein, ich bin im Flow und liebe es im Atelier zu arbeiten. Ja, wenn ich 6 – 8 Stunden im Atelier drucke dann ist das anstrengend, da ich ständig in Bewegung bin und sehr viel zwischen den Arbeitstischen und dem Spülbecken hin und her laufe.  Auch das dauernde Heben und Senken der Siebe strengt an…

  • Muss ich kreativ sein um Siebdruck zu können?

    Jeder Mensch ist kreativ ob er will oder nicht. Siebdruck ist eine schöne Technik für jedermann.

  • Wie komme ich auf meine Motive?

    Alles was mein Herz und meine Sinne abspricht. Die Motive kommen zu mir, ich muß gar nichts machen, es passiert von ganz alleine. Auf einmal ist das nächste Motiv da, die nächste Idee, das nächste Bild entsteht vor meinem inneren Auge. 

  • Was ist die Besonderheit meines Ateliers?

    Es ist ebenerdig, stadtnah und hat eine ganz tolle Atmosphäre. In dem Gebäude, dem Kunsthaus „Alte Druckerei“, sind noch weitere 7 Künstler mit ihren Ateliers ansässig. Der künstlerische und herzliche persönliche Austausch mit meinen Kollegen ist Gold wert.

  • Wie habe ich mein Atelier gefunden?

    Auf der Suche nach einem passenden Atelier setzten meine damalige Siebdruckkollegin Lydia Oermann und ich eine Anzeige in die Zeitung. Kurze Zeit später meldeten sich unsere heutigen Vermieter und wir zogen im September 2006 in das Atelier ein. Es ging schnell und einfach. Anscheinend sollte es so sein. :O)))

  • Wo kaufe ich meine Farben?

    Ich kaufe meine Farben bei Firma Boesner. Galerie Boesner hat eine sehr große und gute Auswahl an Gouachefarbe und Acrylfarbe. Hier können sie auch die Siebdruckpaste kaufen.

  • Wie lange brauche ich für die Erstellung der Vorlagen bis hin zum ersten Druckvorgang?

    Dies ist absolut unterschiedlich. Es kommt auf den Umfang der vorzubereitenden Vorlagen an. In welcher Größe muß ich die Vorlagen kopieren? Wieviel Siebe müssen für die Vorlagen belichtet werden? 

  • Drucke ich immer nur Unikate?

    Zu 90 % entstehen bei mir Unikate. Hin und wieder drucke ich auch eine limitierte Auflage.  

  • Wo kaufe ich meine Bilder für die Vorlagen?

    Ich nutze hier die Anbieter Unsplash und Shutterstock.  Hier gibt es sehr gute Vorlagen in hervorragender Qualität.

  • Wie sieht das mit Bildrechten aus?

    Ich drucke keine Vorlagen auf denen Bildrechte bestehen. Meistens verwende ich Fotos die ich selber gemacht habe oder gekaufte Bilder. Bei Auftragsarbeiten kommen die Fotos größtenteils über den Kunden.

  • Heißt das, das meine Bilder nicht größer wie 100 x 80 cm sind?

    Nein, da meine Bilder sich immer aus mehreren Vorlagen zusammensetzen kann ich in allen Größen arbeiten.

  • Wie groß können die Vorlagen sein mit denen ich drucke?

    Ich kann mit Vorlagen bis zu 100 x 80 cm drucken. Mein größtes Sieb hat das Maß 120 x 100 cm, mehr kann ich mit meinem Handsiebdruck weder von dem Gewicht noch vom Handling bearbeiten.

  • Was hat mich an dieser Siebdrucktechnik direkt fasziniert?

    Ich kann mit der Siebdrucktechnik sehr gut grafisch arbeiten, was ich liebe. Diese Technik lässt sich aber auch sehr gut mit anderen künstlerischen Techniken vereinen, z.B. mit Zeichnungen oder mit Malerei.

  • Warum arbeite ich mit der Technik Siebdruck?

    Weil der Siebdruck als künstlerische Technik mit eine unzählige Vielfalt an Möglichkeiten bietet. Als ich im Jahr 2002 bei der Europäischen Kunstakademie das erste mal mit dieser Technik “Siebdruck” in Kontakt kam war ich so begeistert das ich nie wieder davon abgewichen bin. Noch heute entdecke ich, durch Zufall, neue Gestaltungsmöglichkeiten über den Siebdruck. Wirklich…

  • Wie lange arbeite ich bereits als Künstlerin?

    Ich arbeite seit 2002 als Siebdruckkünstlerin. Mein Atelier im Kunsthaus „Alter Druckerei“, Alkuinstraße 35, 54292 Trier bezog ich am 01.09.2006.

Willkommen auf meiner Seite!

Da dir ja sicher gefällt was du siehst, schenke mir doch ein Like auf facebook 🙂